Mittwoch, 15. Oktober 2014

Schinkennudeln



Wenn es wieder einmal schnell gehen soll, Nudeln gehen immer, oder.... :-)

Rezept für eine Person

100 g Nudeln...beliebige Sorte...in Salzwasser kochen....

In der Zwischenzeit 2 Tl Öl in einer Pfanne erhitzen......60 g Kochschinkenwürfel und eine kleingeschnittene Lauchzwiebel  anbrutzeln.......1 Tl Mehl dazu geben, kurz mit braten  und mit 120 ml Milch ablöschen ,gut verquirlen und aufkochen lassen....würzen mit Pfeffer, Salz und 1 Msp gekörnte Brühe ...

Nudeln auf einen Teller geben und die Soße darüber gießen......



 
 
 

 
 
 
 

Kommentare:

  1. Hallo Simone, das klingt lecker und sieht auch lecker aus.
    Ist die Milch heiß oder kalt anzuwenden?

    LG Petra K.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo Petra...unbedingt kalte Milch nehmen...sonst klumpt das Mehl...am besten die Pfanne kurz von der Herdplatte nehmen...einrühren und dann aufkochen....Liebe Grüße Simone

      Löschen
  2. Hallo Simone, vor ein paar Tagen habe ich die Schinkennudeln gemacht. Die waren so lecker :). Wird es mit Sicherheit noch öfters geben.
    Glückwunsch zu Deinem Blog, der ist einfach TOLL.
    Liebe Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Hmmm.... Wirklich mega lecker und sättigend.
    Wird es definitiv öfters geben.

    AntwortenLöschen