Sonntag, 15. November 2020

Kokosflocken

 





Hallo ihr Lieben.....


vielleicht kennt sie noch der ein oder andere von euch, die selbstgemachten Kokosflocken. Meine Mutter hat sie schon vor über 50 Jahren immer um die Weihnachtszeit gemacht.


Rezept für ca. 30 Stück


150 g Kokosraspel, 100 g Kokosfett, 100 g Puderzucker und 1TL Vanillezucker

Für die dunklen Flocken zusätzlich 1 EL Kakao


Das Kokosfett schmelzen, die trockenen Zutaten vermischen und mit dem Fett vermengen.

Kleine Häufchen auf ein Back oder Butterbrotpapier geben. Fest werden lassen.

Je nach Geschmack mit Schokolade verzieren . 

Wenn man die Kokosflocken gleich verzehrt, kann man noch einen Schuss Sahne in die Masse geben, als Tip von meiner Großmutter . :-)


Alles Liebe...... Simi 








Keine Kommentare:

Kommentar posten