Donnerstag, 27. Juni 2019

Sommersalat mit Forellenfilet






Hallo ihr Lieben....

passend zu diesem heißem Sommerwetter habe ich ein leckeres Rezept für all meine Fans der schlanken Gerichte . :-) 


Rezept für eine Portion

120 g gekochte und geschälte Kartoffeln, 150 g Salatgurke, 1 Tomate, 2 Radieschen, 1 Frühlingszwiebel, 30 g Schmand, 1 TL Senf, Zitronensaft, Pfeffer, Salz und etwas Petersilie

Die geschälte Gurke und die Radieschen grob raspeln. Die Tomate in Würfel, die Zwiebel in kleine Ringe schneiden und dazu geben, Schmand mit Senf, Zitronensaft und Gewürze vermischen, ins Gemüse rühren. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden und unterheben, eventuell nachwürzen und ca. 15 Minuten ziehen lassen. 

Mit 125 g geräuchertes Forellenfilet und Petersilie servieren, das Gericht hat ca. 390 kcal.


Lasst es euch gut gehen.....

Simi 








Keine Kommentare:

Kommentar posten