Montag, 23. Oktober 2017

Marinierter Hering





 



Aus meinem alten Rezeptbüchlein...... :-)

Früher haben wir Salzheringe gekauft, gewässert und ausgenommen, über Nacht in Milch eingelegt. Heute nutze ich Matjesfilet.

Rezept für 2 Personen

250 g Matjes- Filets, 150 ml Milch, 120 g saure Sahne, 1 Zwiebel, 2- 3 Gewürzgurken, 1 kleiner Apfel, 1 Lorbeerblatt, 1/ 2 TL Senfkörner, 5 Wachholderbeeren, Pfeffer, Salz und eine Prise Zucker, 2 - 3 EL Gurkenbrühe oder etwas Essig

Den Apfel schälen, vom Gehäuse befreien und in kleine Würfel schneiden, Zwiebel in feine Ringe und die Gurken klein schneiden.

Die Milch mit der Sahne verquirlen mit allen Zutaten vermischen und die in Streifen geschnittenen Matjesfilets unterheben. Im Kühlschrank über Nacht ziehen lassen.

Sehr lecker zu Pellkartoffeln.


Alles Liebe

Simi :-)



 
 
 
 

 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen