Donnerstag, 14. Mai 2015

Gemüsepfanne mit Couscous





 
 
 


Auf den Couscous bin ich erst sehr spät gekommen....so nach dem Motto " Was der Bauer nicht kennt..... ;-) "

Und jetzt gehört er schon fast zu meinen Lieblingsgerichten .


Rezept für 2 Person

80 g Couscous, 300 ml Brühe oder Wasser, 300 g Hähnchenfilet

1 Stange Lauch, 2 Tomaten, 2 rote Paprikaschoten, 2 geh. El Tomatenmark, 2 Tl Öl , Pfeffer und Salz, etwas Maggikraut und Schnittlauch

den Couscous 10 Minuten in der heißen Brühe quellen lassen

Fleisch klein schneiden, in heißen Öl anbraten, würzen und das klein geschnippelte Gemüse zugeben, ca. 10 Minuten brutzeln lassen.

Den Couscous unter das Gemüse mischen und mit Wasser aufgießen.  Weitere 10 Minuten bei niedriger Temperatur quellen lassen. Falls das Gericht zu dick wird noch ein wenig Wasser zugießen.


Alles Liebe

Simi :-)







 
 
 




Kommentare:

  1. Das mache ich auch häufiger, momentan gern mit grünem spargel. Zum Schluss noch Parmesan dazu, perfekt ;)

    AntwortenLöschen