Sonntag, 26. April 2015

Puddingkuchen mit Kirschen



 




Für diesen leckeren Kuchen müsst ihr euch 1 Päckchen Sahnepudding anrechnen. Ich hatte eine eckige Form 26 mal 22 cm.

Für den Boden

2 Eier, 100 g Quark 1 Tl Zitronensaft, 2 El gemahlenes Dinkelmehl oder Haferflocken, Süßstoff
nach Geschmack, 1 Msp Backpulver


Eiweiß mit ein wenig Salz zu Schnee geschlagen

2 Eigelb mit Süßstoff, Zitrone, Mehl , Backpulver und 100 g Quark cremig rühren, den Eischnee unterheben. Den Boden in die leicht eingefettete Form  geben.

Im vorgeheiztem Ofen bei 160 Grad ca. 15 Minuten vorbacken. Die Quarkmasse würde sonst durch den Biskuit laufen.

Für die Quarkmasse

1 Päckchen Sahnepudding, 400 ml Milch, 2 El Zucker und/ oder Süßstoff nach Bedarf, 500 g Quark und 2 Eier

Den Pudding nach Anleitung kochen, die Eier mit dem Quark cremig rühren. Den Pudding kurz abkühlen lassen und unter die Quarkmasse mischen. Mit Süßstoff abschmecken.

Die Masse auf den Boden geben und 2 Handvoll TK- Kirschen darauf verteilen. Bei 170 Grad weitere 35 Minuten backen. Gut auskühlen lassen .


Und wenn ihr mal keine Lust auf WW habt. empfehle ich diesen ..... klick



Alles Liebe

Simi :-)




 
 
 






Kommentare:

  1. Hallo Simone, wieder einmal frag ich dir ein Loch in den Bauch. Ich wollte diesen Kuchen gerne für 5-6 Leute backen. Würde es deiner Erfahrung gemäß reichen, zu verdoppeln? Danke dir schon mal für deine Antwort. Viele liebe Grüße von Susanne und bis bald.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne....ja die doppelte Menge reicht auf alle Fälle....liebe Grüße Simone :-)

      Löschen
  2. Es gibt doch von Natreen den Vanillepudding. Der müsste die Punkte doch drücken können!

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Liebes, hier ist das zweite Loch im Bauch ;-) ♥. Meine erste Frage hat sich schon erledigt durch meine Vorgängerin, habe aber noch weitere Fragen: kann ich auch anderes Obst, z. B. frische Mandarinen, dafür nehmen anstatt Rhabarber, und kann man den Kuchen auch einfrieren ?
    Bussi, Liane

    AntwortenLöschen