Mittwoch, 15. April 2015

Broccolisalat







Die Grillsaison hat begonnen..... eine herrliche Zeit.
Ich freue mich auf lange Abende draußen im Garten oder auf der Terrasse, mit der Familie und mit  Freunden.

Als WW-ler müsst ihr nicht viel verzichten, Grillfleisch mager auswählen, leckere Spieße auffädeln,sogar Würstchen gibt es schon pp-arm.....und Salate dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Heute habe ich ein leckeres Rezept von meiner Schwägerin für euch.....nur wenig verändert ist es ein toller Sattmacher- Salat.

Zutaten für 4 Personen

250 g Broccoliröschen, 1 rote Paprika, 1 Apfel, 50 g Schlangengurke, 1 El Zitronensaft, 4 Tl Öl, 1 Tl Salz, 3 Tl Honig, bisschen Pfeffer.

Den Broccoli einige Minuten bissfest garen. Zusammen mit dem Apfel, Paprika und Gurke zerkleinern, mit Zitronensaft, Öl und Honig vermischen, würzen und eine Weile ziehen lassen.



 
 
 

Kommentare:

  1. Der schmeckt auch so lecker, wie er aussieht.
    Gruß Helga

    AntwortenLöschen
  2. Ja , den Salat kann man gut essen. Nicht so mächtig(toll für den Nachtdienst) und im Quick Chef schnell gemacht. Da der Salat mit meine nächtliche Hauptmahlzeit gewesen ist, musste ich Öl und Honig etwas reduzieren und habe etwas mehr gewürzt. Dann hatte ich tolle zwei Portionen.
    Grüsse Petra

    AntwortenLöschen