Freitag, 16. Januar 2015

Kartoffelschmarrn





Den Kartoffelschmarrn solltet ihr probieren, er ist sehr lecker. Ich hole ihn aus den ersten Seiten in meinem Blog einfach mal hier her. Manche Posts waren doppelt und dreifach belegt. Viele neue Leser finden diese dann nicht.

Rezept für 1 Schmarrn

40 g gekochte Kartoffel, 15 g Haferflockenmehl, 15 g Quark, 1 Ei, 1 Tl Öl und 1 Tl Puderzucker, Süßstoff nach Bedarf....Obst

Das Eiweiß zu festem Schnee schlagen. Die Kartoffel reiben, mit Eigelb, Haferflocken, Quark und Süßstoff mischen. Das Eiweiß darunterheben .
Öl erhitzen, den Teig in die Pfanne geben. Von beiden Seiten goldgelb backen. Deckel darüber geben. Wenn er fertig ist in Stücke reißen, mit Puderzucker bestreuen oder gedünstetes Obst darüber geben.



 
 
 

 
Lasst es euch gut gehen :-)


Kommentare:

  1. Grade gegessen und ein sehr leckeres Rezept :-) sogar der kleine, der keine Kartoffeln isst, aß eine riesen Portion :-)
    Gerne wieder
    Viele Grüße
    Hunni&Nunni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich...liebe Grüße zurück..auch an den Kleinen :-)

      Löschen
  2. Hallo Simone,
    Habe gerade den Kartoffelschmarren gemacht.
    Muß sagen,sehr lecker.Was man nicht alles zaubern kann.
    Danke für die tollen Rezepte.
    Eine schöne Zeit wünsche ich.
    Liebe Grüße,
    Evelin. <(*;*)> <(*;*)> ♡♡♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Evelyn..ich wünsche dir auch eine schöne Zeit :-) LG Simi

      Löschen