Donnerstag, 10. Juli 2014

Farfalle Carbonara

 
 
 



Ein Klassiker unter den Nudelgerichten.... schnell und einfach zubereitet.


Rezept für 2 Personen

 
250 g Farfalle oder Nudeln nach Wunsch in Salzwasser gar kochen


100 g  Schinkenwürfel in 2 Tl Öl braten

125 ml Milch mit 2 Eier , 2 El Frischkäse, Pfeffer und Salz verquirlen

Nudeln abgießen....zurück in den Topf geben und die Milch - Eiersoße dazu gießen, vermischen und kurz auf der ausgeschaltenen Herdplatte erhitzen...nicht mehr kochen, sonst stockt das Ei.

Zuletzt die Schinkenwürfel unterheben. Alles auf einen Teller anrichten und mit Pfeffer aus der Mühle bestreuen.


Alles Gute

Simi :-D



 

Kommentare:

  1. Hallo Simone,
    der Topf mit den Nudeln war schnell leer. Ein super schnell zubereitetes, günstiges und leckeres Gericht.
    Ich bin immer ganz gespannt und neugierig auf deine Rezepte.
    Vielen Dank.........

    AntwortenLöschen
  2. hallo Rollina...das freut mich sehr....ich bin langsam selber überrascht,was man doch alles mit den Sattmachern kochen und backen kann und dabei noch abnimmt.... :-)

    AntwortenLöschen
  3. Huhu habe eine frage wo bekomme ich denn die schinkenwürfel her als sama?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich schneide sie selber...aus Lachsschinken....:-)

      Löschen
    2. Super lecker.
      Mein Freund sagte nachdem ich es mal gekocht habe, letzte Woche zu mir: Schatz, kannst du die leckere Carbonara nochmal machen?
      *Strike*

      Löschen
    3. danke.... :-) das ist aber echt nett von deinem Freund :-)

      Löschen
  4. Hallo liebe Simi, bin zuletzt auf Deinen Blog gestossen und war hellauf begeistert was man doch alles an Sattmachertagen zaubern kann. ^_^
    Habe bisher immer nur 1-2 SM Tage in der Woche gemacht. Wollte aber jetzt mal eine ganze Woche nur SM machen. Deine Seite wird mir dabei helfen. hihi
    Hatte gestern Deine Farfalle Carbonara gemacht (allerdings mit Fussili) und ich muss sagen die waren wirklich seeehr lecker. Auch mein Freund mochte sie gern. Wird es jetzt wohl öfters geben. ;)
    Mach weiter so tolle Rezepte.
    Liebe Grüße Naddel :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Naddel....das freut mich sehr...viel Spaß und Erfolg mit den Sattmachern.....LG Simi :-)

      Löschen
  5. schnell gemacht und lecker - vielen Dank!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag es auch sehr gern :-) wünsche dir noch einen schönen Tag ...

      Löschen
  6. Mega lecker, sehr sättigend !!!!

    Vielen Dank Simone Müller für das tolle Rezept.

    AntwortenLöschen