Montag, 26. Mai 2014

Fleischkäse

 
 
 
 
 
 
Rezept

300 g Putenfilet , 2 Eier , 1 El Haferflocken,1 El Joghurt, 2 Tl Senf, Pfeffer, Salz, Paprika Majoran, 4 Scheiben Lachsschinken


Das Putenfilet durch den Fleischwolf drehen oder in einer Küchenmaschine zerkleinern.

Alle Zutaten, außer den Schinken, zum Fleisch geben, fein  zerkleinern und pürieren.

Schnittlauch reinschnippeln und  2 Sch. Lachsschinken in kleine Stücke  schneiden, zur Masse geben  und alles gut vermischen.
In eine geeignete Form geben  und ca. 45 - 50  min bei 180 Grad backen.


Schmeckt lecker warm und kalt als Beilage oder Wurstaufschnitt. Putenfilet kann man gegen Hähnchen oder Schnitzelfleisch eintauschen.

Bratkartoffeln dazu und man hat ein sehr leckeres Sattmachergericht..... :-)


Viel Spaß am Nachbacken....

Simi :-)
 

Kommentare:

  1. Hab ich heute ausprobiert,schmeckt Super lecker.Danke für das tolle Rezept.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das freut mich....schmeckt auch lecker mit Schnitzelfleisch.... L G Simone :-)

      Löschen
  2. Kann ich es mit dem Zauberstab pürieren? Habe etwas Angst das es zu heiß wird und das Fleisch schlecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja kannst du..in kleine Stücke schneiden und zusammen mit dem Ei pürieren..LG

      Löschen
  3. Habe den Fleischkäse heute mit Kasslersteaks gemacht....wie das Original!! Danke für das Rezept

    AntwortenLöschen
  4. Danke für das Fleischkäsrezept. Oh, das war lecker. Habe das jetzt schön öfters gemacht. Überhaupt muss ich sagen, alle Rezepte, die ich bisher probiert habe sind sehr, sehr lecker. Bin froh, dass Du uns bei unserer Abnahme, mit immer neuen Rezepte und Ideen ermutigst weiterzumachen und unserem Ziel näher bringst. Ich habe bisher 30 kg geschafft und möchte noch etwas abnehmen, aber auf jedenfall die Ernährung beibehalten.
    Wenn ich könnte, könnte ich Dich knutschen für die Rezepte


    AntwortenLöschen