Freitag, 8. Januar 2021

Himbeermuffins mit Quark

 





Diese leckeren Teilchen habe ich in meiner Heißluftfritteuse gebacken. Schnell zusammengerührt und lecker. :-) 


Rezept für 12 Stück 


400 g Mehl, 100 g Schmand, 100 g Zucker oder Xucker, 2 Eier, 2 EL Öl, 2 EL Milch, 20g Mehl

Eier mit Zucker schaumig schlagen, die restlichen Zutaten zugeben und alles miteinander cremig rühren.


In kleine Muffinsförmchen füllen . 1 Handvoll Himbeeren auf die Quarkcrem verteilen.


Bei 160 Grad 15 Minuten und weitere 5 Minuten bei 150 Grad backen.

Im Backenofen brauchen die Muffins 25 bis 30 Minuten bei 160 Grad. 


Alles Liebe Simi :-)





Keine Kommentare:

Kommentar posten