Montag, 28. Januar 2019

Warmer Kartoffelsalat







Hallo ihr Lieben.....

eben habe ich ein Eiweißbrot als Versuch in meinen Backofen geschoben. Wenn es schmeckt, zeige ich es euch Morgen. 

Denn irgendwie hat man Anfang des Jahres immer ein wenig Lust darauf, die Waage wieder ein bisschen zu friedlicher zu stimmen. :-) 

In der Zwischenzeit zeige ich euch meinen warmen Kartoffelsalat .  

Rezept für 3 - 4 Personen

750 g festkochende Kartoffeln, 120 ml Fleischbrühe, 2 Lauchzwiebeln, 100 g Schinkenspeckwürfel, 1 EL ÖL, 1 geh. TL Senf, 1 - 2 El Essig, Pfeffer und Salz

Ein paar Spritzer Öl zum Braten.

Die Schinkenspeckwürfel mit wenig Öl anbrutzeln, die Zwiebeln in kleine Ringe schneiden.

Die gekochten Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden, die heiße  Brühe mit Senf verquirlen.

Essig, Öl  und Gewürze unter die warmen Kartoffeln mischen. Die Brühe darüber gießen und zuletzt die heißen Speckwürfel unterheben. 

Frisch zubereitet servieren.

Alles Liebe

Simi :-)










Keine Kommentare:

Kommentar posten