Freitag, 28. September 2018

Zwiebackauflauf






Aus Oma´s Kochbuch...… ein altes DDR - Rezept .

Ihr solltet ihn probieren, ich finde ihn köstlich :-)


Rezept für 3 - 4 Personen

9 Zwiebäcke, 1 El Butter, 380 ml  Milch 3,5 %  oder halb Milch , halb Sahne, 3 große Eier, 120 g Zucker, eine kleine Prise Salz, 1 Päckchen Vanillezucker, Obst nach Wahl, abgetropfte Pfirsiche oder dünne Apfelscheiben von 2 großen Äpfeln eignen sich genau so gut wie Zwetschgen zum Beispiel.

Den Backofen auf 180 Grad O / U aufheizen, ein Backblech mit hohem Rand mit  2 - 3 Tassen Wasser befüllen. 

Eine Geeignete Form mit der Butter einfetten und mit dem Zwieback auslegen. Die Eier trennen, das Eiweiß steifschlagen, 80 g Zucker einrieseln lassen.

Milch, Eigelb, Zucker, Salz und Vanillezucker schaumig rühren und über den Zwieback gießen, Das Obst in Streifen geschnitten darüber legen.

Die Form auf das mit Wasser befüllte Backblech stellen und ca. 15 min backen, bis die Eiermasse stockt. Erst dann den Eischnee darüber streichen und weitere 15 min backen, bis er eine goldgelbe Farbe annimmt. 

Mit Puderzucker bestäubt servieren. Schmeckt heiß und kalt sehr lecker.


Alles Liebe

Simi :)










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen