Sonntag, 28. Mai 2017

Erdbeer - Biskuitrolle







 Damals wie heute....immer wieder lecker !


Teig :

3 Eier, 5 El heißes Wasser, 140 g Zucker, 1 Vanillezucker, 100 g Mehl, 50 g Speisestärke, 1 Tl Backpulver

Füllung :

500 ml Schlagsahne, 50 g Puderzucker, 1/2 P. Sanapart, 300 g Erdbeeren

Die Eier mit dem Wasser 1 Minute mit einem Rührgerät schaumig schlagen, Zucker zugeben, nochmals 1- 2 Minuten rühren. Das gesiebte Mehl mit der Stärke und Backpulver untermischen und auf niedriger Stufe verrühren.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Teig darauf verteilen. Im vorgeheiztem Backofen bei 200 Grad O / U  4 bis 5 Minuten backen. Der Biskuitteig sollte nicht zu dunkel werden.

Ein sauberes Geschirrtuch mit 1 El Zucker bestreuen. Den fertigen Teig darauf stürzen, das Papier vorsichtig abziehen und den  warmen Biskuit mit dem Tuch einrollen und auskühlen lassen.

Die Erdbeeren waschen und in kleine Stücke schneiden. Sahne mit Sanapart steif schlagen, den Zucker untermischen.

Die Rolle vorsichtig aufrollen, mit Sahne bestreichen und die Erdbeerstücke darauf verteilen. Zusammengerollt mit Puderzucker bestäuben.

Eine Hälfte der Sahne kann man gut mit Quark eintauschen.

Ein Traum :-)


Alles Liebe

Simi



 
 
 
 
 

1 Kommentar:

  1. [center][url=http://www.dreamies.de][img]http://img30.dreamies.de/img/478/b/tky5vzpb4sk.jpg[/img][/url]
    [url=http://www.dreamies.de][b]dreamies.de[/b][/url][/center]

    AntwortenLöschen