Montag, 21. September 2015

Kartoffelpfannkuchen







Hallo zusammen......

Diese Pfannkuchen könnt ihr warm essen oder kalt als Fingerfood sind sie auch ein leckerer Snack, wenn Gäste kommen.

Rezept für 2-3 Personen

300 g Pellkartoffeln, 200 g Zucchini, 1 Zwiebel, 3 Tl Öl, 4 Eier,100 ml Milch, 1/2 Mozzarella light, Salz , Pfeffer, 1 El gehackte Petersilie

Cocktailtomaten zur Deko.

Die geschälten Kartoffeln und die Zucchini in feine Scheiben schneiden. Die Zwiebel hacken . Alles zusammen im Öl in einer Pfanne goldbraun anbraten. Mit Pfeffer und Salz würzen.

Den Mozzarella klein schneiden, mit Eier, Milch und Gewürzen vermischen. Petersilie zugeben.

Den Ofen auf 160 Grad vorheizen, eine passende Form mit Backpapier auslegen,die Kartoffelmischung darin verteilen. Die Eiermasse darüber gießen.

Im unterem Drittel des Ofens ca. 25 Minuten backen.


Ps...den Käse muss man berechnen :-)



 
 
 

 
 
 




In meinem Schlemmerblog gibt´s die Originalen :-) klick hier

Kommentare:

  1. Das sieht ja lecker aus! Ich könnte sofort was davon probieren. :)
    Das wird am Wochenende mal gemacht.
    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen