Mittwoch, 8. Juli 2015

Zucchinipizza







Hallo ihr Lieben....

Das Wetter hat sich doch ein wenig abgekühlt, die große Hitze ist erst einmal vorbei. Also können wir den Backofen wieder anwerfen :-D

Ich habe eine leckere Zucchinipizza gebacken und könnt mich reinlegen :-).
Gut, die Geschmäcker sind verschieden....wer hier einen Knusperteig erwartet, wird enttäuscht sein, sie ähnelt eher unserer Schüttelpizza klick hier .....und die fand ich auch schon toll.

Rezept für 2 Personen

Teig

200 g kleine feste Zucchini, 60 g Dinkelmehl ( natürlich selbst gemahlen ) 2 Eier, 150 g Körnigen Frischkäse  ( bitte darauf achten, dass er Sattmacher ist :-), es gibt Verschiedene )
2 Lauchzwiebeln, 2 Tl Öl, Pfeffer und Salz.


Zum Belegen

Eine Handvoll Cocktailtomaten ,etwas Kochschinken und 1/2 Mozzarella light, den ihr euch anrechnen müsst.


Die Zucchini grob raspeln,die Zwiebeln klein schneiden. Kurz in Öl anbraten. Mit den anderen Zutaten mischen, in eine mit Backpapier ausgelegte Tortenform geben. Die Tomaten in Ringe schneiden, auf den Boden legen . Nach Lust und Laune ein paar Kochschinkenstreifen.
Im vorgeheiztem Backofen bei 200 Grad ca. 25 Minuten  auf der unteren Schiene backen. Dann den Mozzarella darüber bröseln und weitere 10 Minuten backen.

Mit einem gemischten Salat servieren.



 






Kommentare:

  1. Was ist denn ein Sattmacher Frischkäse?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anni.....das ist körniger Frischkäse, der in der App grün gekennzeichnet ist...gibt es z.b. bei Netto und Aldi Süd....LG

      Löschen