Dienstag, 21. April 2015

Schüttelpizza





In einigen Foren und Gruppen liest man davon, in den Blogs auch...die Schüttelpizza ist gerade in Mode gekommen...ich habe sie als Fast- Sattmacher ausprobiert, ihr braucht euch nur 1 /4 Kugel Mozzarella light anrechnen...oder weglassen :-)
Ob ich sie jetzt richtig als Pizza bezeichnen würde, überlege ich mir noch :-D ....aber lecker ist sie auf alle Fälle !! Ihr solltet sie probieren.

Zutaten für eine Pizza

2 Eier, 150 g körnigen Frischkäse ( es gibt welchen, der Sama ist ), 1 gelbe Paprika, 50 g Kochschinken, 1/2 Dose Thunfisch, 15 g gemahlene Haferflocken, 1/2 Tl Oregano, Pfeffer und Salz...

Paprika und Schinken klein schneiden, alles Zutaten in eine Schüssel geben. Eigentlich kommt jetzt ein Deckel darüber, dann wird kräftig geschüttelt. Ich habe ein Rührgerät genommen und auf kleiner Stufe alles gut vermischt. Die Masse auf ein Backblech geben.

3 rote Minipaprika und 4 Cocktailtomaten in kleine Ringe schneiden, auf die Pizza legen. Den Mozzarella  auf die Pizza bröseln.

Im vorgeheiztem Backofen bei 200 Grad 35 Minuten backen.



 
 
 

 

Wenn ihr noch ein paar pp investieren möchtet, dann könnt ihr noch 100 g Gouda in den Teig geben....hm :-(


 


Quelle. abnehmtrick-und-abnehmtipps.de

Kommentare:

  1. Eine Schüttelpizza ..... Wahnsinn, die gibt es bei uns am Wochenende....danke schön...Gruß Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Helga...sie ist wirklich sehr lecker... Lg :-)

      Löschen
  2. Super lecker und so fix zubereitet. Ich habe noch 2Eßl Mais mit in die Pizza gegeben und geriebenen Mozzarella obendrauf. Selbst mein Freund hat mitgegessen☆die gibt es definitiv häufiger :)
    Grüsse Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh das klingt auch toll...ich werde sie demnächst anstatt mit Thunfisch mal mit geräucherter Hähnchenbrust backen und Ananas mit Mozzarela als Belag :-) Liebe Grüße Simone :-)

      Löschen
  3. Hallo, liebe Simone...

    ich mach mir gerade deine Schüttelpizza und frage mich, ob die 200 Grad Ober-/Unterhitze sind oder Umluft. Vielleicht erreicht mich deine Antwort noch in der Vorheizphase :)

    Wenn ich das einmal weiß, dann merke ich mir das für deine tollen Rezeptideen.

    LG
    Rebecka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rebecka...meine Antwort kommt sicher zu spät...ich backe immer Ober und Unterhitze ...ich hoffe, die Pizza war trotzdem lecker :-) liebe Grüße Simone :-)

      Löschen
  4. Hallo Simone, ich möchte die Pizza gerne ausprobieren. Wieviel Portionen kommen den dabei raus? Danke schon mal für deine schnellen Antworten. Liebe Grüße von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne...es kommt darauf an..ich habe sie in zwei Portionen geteilt...liebe Grüße Simone

      Löschen
  5. Hallo Simone........ auch das Rezept ist wieder sehr lecker....... und jeder kann sich ja drauf tun, was er am liebsten mag.
    Vielen, vielen Dank und liebe Grüße
    Rollina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Rollina...ich freue mich,von dir zu lesen :-) die Pizza schmeckt auch sehr lecker,wenn man den Fisch gegen geräucherte Putenbrust tauscht....liebe Grüße und einen schönen Tag ..... Simone

      Löschen
  6. Hallo liebe Simi,

    wo gibt es denn diesen sama körnigen frischkäse? Oder von welcher Marke ist der denn? Vielen Dank für deine tolle Rezepte !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Fabienne....danke 😃 den gibt es zb bei Netto und Edeka. .von Exquisa...liebe Grüße Simone 😀

      Löschen