Freitag, 5. Dezember 2014

Makkaroniauflauf







Hallo ihr Lieben.....

Seit ihr schon fleißig in euren Weihnachtsvorbereitungen ?

Eine herrliche Zeit....überall glitzert und funkelt es. Am Wochenende muss ich noch ein paar Geschenke besorgen. Und nächste Woche zeige ich euch selbstgemachte Mitbringsel aus der Küche. Mit Kleinigkeiten Freude bereiten :-)

Ich habe einen leckeren Auflauf für euch, schnell zubereitet, ohne viel Arbeit und die Zutaten hat man meist im Haus. Ihr könnt euch wenige pp für eine Scheiblette gönnen oder den Auflauf ohne Käse essen, so schmeckt er auch :-)

Zutaten für 3 Personen

500 g bissfest gekochte Makkaroni, 450 ml Milch, 3 Eier, 3 Tomaten, 3 Lauchzwiebeln, 200 g Kochschinken, 3 Tl Olivenöl, Pfeffer, Salz und 3 Scheibletten light

Die Zwiebeln in Öl anbraten, Schinkenstreifen und Tomatenstücke dazugeben. Gut würzen und kurz brutzeln lassen.
Die Milch mit den Eiern, Pfeffer und Salz verquirlen. Die Makkaroni in eine flache Auflaufform geben. Schinken und Tomaten unterheben. Die Eiermilch darüber gießen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca. 30 - 35 Minuten backen. Die Eiermasse muss gestockt sein, sollte aber nicht zu fest werden. Kurz vor Backende 3 Scheibletten auf den Auflauf geben und schmelzen lassen.


Kommentare:

  1. Danke schön ,mein Mittagessen <3
    Klasse danke für deine Rezepte Spitzenklasse

    AntwortenLöschen
  2. Sehr lecker und schnell! Vielen lieben Dank ��

    AntwortenLöschen