Sonntag, 14. Dezember 2014

Geschenke aus der Küche....






Wie wär´s mit einem Walnussöl als kleines Mitbringsel.
Ich finde gerade diese besonderen Öle immer ziemlich teuer. Also machen wir sie selber . Sie sind sehr lecker in Salaten oder auch für ein Pesto.

Zutaten für zwei kleine Gläser a 150 ml

300 ml Sonnenblumenöl
60 g Walnusskerne

Die Walnusskerne fettfrei in einer Pfanne rösten.  Abgekühlt in zwei Gläser aufteilen. Das Öl darüber gießen. Fest verschließen und 4 Wochen reifen lassen. Dann durch ein Sieb abgießen.
Als Geschenk lasse ich die Walnüsse im Öl und schreibe das Datum zum Abgießen auf ein kleines Kärtchen.



 
 
 




Kommentare:

  1. Eine sehr schöne Idee. Ich finde Geschenke aus der Küche immer klasse.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das finde ich auch... heute backe ich deine Buttermilchhörnchen :-) .Ich wünsche dir eine schöne Woche

      Löschen