Montag, 5. April 2021

Scharfe Sache

 




Aus Omas Zeiten 


Wenn vom Sonntagsbraten etwas übrig war, gab es den abends kalt mit Meerrettich. Ich persönlich  strecke Sahne - Meerrettich gern 1 zu 1 mit Frischkäse .

Diese Röllchen lagen früher auch auf Partybuffets neben Eiermännchen mit Salamihütchen, Tomatenkörnchen, Fliegenpilze :-)  usw. 


Für eine Person 

150 g mageren Schweinebraten in feine Scheiben geschnitten, 1 bis 2 EL Sahnemerrettich , frisches Brot, Gewürzgurke und 1 Tomate, eventuell Butter 


Auf einen Teller anrichten, den Meerrettich  auf die Scheiben streichen und einrollen.


Lasst es Euch gut gehen ..... Simi :-)





Keine Kommentare:

Kommentar posten