Mittwoch, 19. Dezember 2018

Geschnetzeltes aus der Heißluftfritteuse








Hallo ihr Lieben.....

heute habe ich wieder einmal ein schnelles Rezept aus meiner Heißluftfritteuse für euch. Es geht ruckzuck und es schmeckt lecker zu Nudeln oder Reis, aber auch einfach nur mit einer Scheibe Brot.


Rezept für 2 Personen

400 g Hähnchengeschnetzeltes, 2 Lauchzwiebeln, 200 g frische oder 1 Dose Champignons, Salz, Paprika süß und 3 TL Öl

250 ml Sahne 

Hähnchen mit dem Öl, klein geschnippelte Zwiebeln , Salz und Paprikapulver vermengen. In eine geeignete Form geben. In die HLF stellen und 10 min bei 200 Grad brutzeln. Zwischendurch einmal durchrühren. Dann die  klein geschnittenen Pilze mit leicht gewürzter Sahne darüber gießen und nochmals 10 min köcheln lassen.  Fertig. 


 PS : Im Backofen braucht das Geschnetzelte bei 180 Grad ca. 35 min.


Lasst euch  in den Tagen vor Weihnachten nicht stressen. 


Simi  :-) 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen