Donnerstag, 23. Juli 2015

Käsekuchenmuffins






Hallo ihr Lieben....

Es hat ein wenig abgekühlt, also können wir schnell den Backofen anwerfen :-)


Käsekuchen schmeckt immer ...auch als Sattmacher ist er lecker, man kann ihn gut einfrieren, kurz aufbacken, wenn der kleine Hunger kommt :-)
Naja gut, meist ist es nicht mal Hunger, eher Appetit, aber so habt ihr immer etwas Leckeres auf Vorrat im Haus und kommt nicht in Versuchung, die Schokoriegel eurer Kids zu naschen :-D

Rezept für 12 Muffins

250 g Quark, 250 g Frischkäse, 2 Eier, 1 El Couscous, 2 El Milch, 3 Tl Puderzucker und Süßstoff nach Geschmack, 1 Tl Zitronensaft


Die Eier trennen, das Eiweiß zu festem Schnee schlagen. Alle anderen Zutaten cremig rühren, den Eischnee unterheben. In die Förmchen aufteilen.
In den Teig von 5 Muffins habe ich 1 El Rosinen gemischt, auf die anderen 5 je einen kleinen Klecks Light Marmelade....sie schmecken natürlich auch pur.

Die Muffins bei 160 Grad ca. 25 - 30 Minuten backen.

Auskühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.


 
 
 






Kommentare:

  1. ich werde die käsekuchenmuffins heute backen - anstatt couscous habe ich hartweizengries genommen- grüße von inge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Inge...ich nehme sonst auch Gries...für meinen Blog als Sattmacher habe ich Couscous genommen...schmeckt genau so....LG Simone

      Löschen
  2. Hallo Simone,

    habe heute morgen spontan entschieden, die Käsekuchenmuffins zu backen. Habe noch jeweils eine halbe Pflaume draufgelegt. Aber leider, klebt der Teig in den Papiermuffinförmchen fest. Wie machst du das?

    LG Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin...muffins kleben meist am Papier wenn sie kein Fett enthalten. ..ich backe sie im Silikon. .lege sie meist nur zur Deko in die bunten Papierformen....lg . Simone 😀

      Löschen
  3. Liebe Simone,
    mache die Tage Käsekuchenmuffins.Nun meine frage,
    kann ich auch den normalen Couscous nehmen?Habe mich vergriffen und nicht den schnell couscous gekauft.Also den,den man kuz aufkochen muß.
    Wäre lieb wenn Du mir antworten würdes.
    Liebe Grüße
    Evelin <(*!*)>

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Evelyn. .ich kenne nur den ganz normalen Couscous, den man in heißem Wasser aufweichen muss.Den nutze ich immer. Leider weiß ich jetzt nicht , welchen du genau meinst . liebe Grüße Simone 😀

      Löschen
  4. Kann man den couscous auch ganz weg lassen? Hab auch kein Grieß da glaub ich ����

    AntwortenLöschen