Donnerstag, 19. November 2015

Vollkornbrötchen wie vom Bäcker









Hallo ihr Lieben....

ich habe  Brötchen gebacken . Sie sind toll geworden. Außen knusprig, innen schön weich.
Dafür habe ich Weizen fein gemahlen.

Ich werde immer wieder gefragt. ob ich eine Getreidemühle habe....nein das habe ich nicht und werde ich mir keine zulegen. Für kleinere Mengen reicht meine einfache, elektrische Kaffeemühle völlig aus.

Ich habe bei einer Freundin Mehl aus Weizen im Thermomix gemahlen, dann mit meiner Mühle verglichen.......es gibt keinen Unterschied. Das schreibe ich ,weil es in den FB- Gruppen oft Diskussionen gab, dass Brot und Brötchen nicht aufgehen. Am Mahlen kann es also tatsächlich nicht liegen, außer ihr mahlt das Mehl zu grob .


Rezept für 6 Brötchen

250 g Mehl, 1 El Haferflocken, 185 ml lauwarmes Wasser, 2 Tl Öl, 1/ 2 Würfel Hefe, 7 g Salz, 1 Msp. Honig

Die Hefe zerböseln,im Wasser mit Honig auflösen. Alle Zutaten mindestens 3 Minuten verkneten.
Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat.

Dann mit bemehlten Händen Brötchen formen, ich habe sie in eine Baguetteform gelegt. Nochmals 30 Minuten gehen lassen.

Bei 200 Grad ca. 10 Minuten backen. Dabei eine feuerfeste Tasse mit Wasser in den Ofen stellen.


Alles Liebe.....


Simi :-D













Kommentare:

  1. Hallo Simi, welchen Zucker denn??? In der Zutatenliste steht kein Zucker ??? Oder verstehe Ich was nicht 😳😳😳😳
    LG Vanessa

    AntwortenLöschen
  2. Die klingen seeeehhr lecker. Ich backe eigentlich jedes Wochenende Brötchen und freu mich immer übre neue Rezepte :)
    Lieben Gruß,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Simone, da will ich gerade loslegen und direkt eine Frage. Mit Hefe in Zucker auflösen, meinst du damit die Messerspitze Honig? Wenn nicht, wieviel Zucker ist denn gemeint? Danke schon mal für das tolle Rezept! Viele Grüße von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo....ich habe den Text geändert... Zucker oder Honig....das ist egal....Liebe Grüße Simone :-)

      Löschen