Montag, 6. Juli 2015

Fruchtiger Nudelsalat mit Hähnchenstreifen




 


Rezept für 2 Personen

400 g Putenfilet, 150 g Nudeln, 50 g Kochschinken, 1 Stück Schlangengurke, 2 Nektarinen, 2 Lauchzwiebeln, 6 Cocktailtomaten, 4 Tl Öl , Pfeffer, Salz, Paprikapulver, 1- 2 El Traubenessig, Schnittlauch und 4 Salatblätter.

Die Nudeln in Salzwasser kochen.

Gurke und Nektarinen grob raspeln, die Tomaten und Lauchzwiebeln in Ringe, den Schinken in feine Streifen schneiden.
Das Gemüse mit den abgekühlten Nudeln vermischen. 2 Tl Öl und Essig darüber geben. Würzen und gut vermischen. Eine Weile durchziehen lassen.  Eventuell nachwürzen.
Auf je 2 Salatblätter verteilen, mit Schnittlauch bestreuen.


Das Putenfilet in feine Streifen schneiden, in wenig Öl mit Salz und Paprikapulver scharf anbraten.

Auf dem Nudelsalat anrichten und servieren.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen