Dienstag, 3. März 2015

Schneller Pflaumenkuchen



 


Ich habe Pflaumen gekauft...an  deutschen Bäumen werden sie um diese Zeit jetzt wahrscheinlich nicht gewachsen sein...aber sie haben mich im Supermarkt so angestrahlt :-)

Schnell und einfach geht der kleine Kuchen....und innerhalb kurzer Zeit  habt ihr ihn auf eurem Kaffeetisch liegen.... :-)

4 El zarte Haferflocken mit 4 El Milch vermischen, wenig Süßstoff zugeben. Etwas quellen lassen,dann als runden Kreis auf ein leicht gefettetes Backblech geben. 1 El Joghurt mit 1 El Apfelmus und 1 Tl Puderzucker vermischen und auf den Teig streichen.
3 Pflaumen in dünne Scheiben schneiden, auf den Belag legen und im vorgeheiztem Backofen bei 200 Grad ca. 15 Minuten backen. Warm mit Puderzucker bestreuen und servieren .



 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen