Dienstag, 17. Februar 2015

Chickenburger

 
 


Hallo zusammen :-)


Wie wär´s mir einem richtig leckerem Sama- Burger ...


Rezept für 2 Personen

Zuerst backen wir die Brötchen.

2 Eier, 100 g Quark, 1 Tl Backpulver, 20 g Dinkelmehl, 20 g Reismehl, 1 Tl Backpulver, Salz

Das Eiweiß zu Schnee schlagen, die restlichen Zutaten vermischen,das Eiweiß unterheben.

4 Fladen im Durchmesser ca. 12 cm auf ein Backblech oder in 4 feuerfeste Förmchen geben. Bei 160 Grad ca. 20 Minuten backen.

In der Zwischenzeit bereiten wir die Burger zu....

250 g Hähnchenfilet, 1/2 Ei, 2 El Haferflocken, 1 Tl Senf, 1 Lauchzwiebelringe, Pfeffer und Salz.
Das Fleisch klein schneiden und durch den Fleischwolf drehen. Alle Zutaten zugeben und verkneten.
2 Burger formen, in 2 Tl Öl von beiden Seiten in einer Pfanne goldbraun braten.

Zwei große Salatblätter auf je einen Fladen legen. Chickenburger darauflegen. Dann je einen Tl Ketschup und 1 El selbstgemachten, mit Pfeffer und Salz gewürzten Frischkäse auf den Burger geben.
1 Tomate und 1 Stück Schlangengurke in Scheiben, 1 Gewürzgurke in Streifen schneiden und auf den Burger verteilen, den zweiten Fladen als Deckel nutzen.


 
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen