Donnerstag, 29. Januar 2015

Marmeladenbrot

 
 



Ich habe den Teig von meinem süßen Brot Zum Rezept..klick im Wechsel mit 6 El selbstgemachten Pflaumenmus in eine  Kastenform geschichtet und  gebacken. Heraus kam ein sehr leckeres Marmeladenbrot :-)

Wer keinen Pflaumenmus hat, kann Light- Marmelade nehmen. Das Brot wird sehr saftig, passt auf euren Frühstückstisch oder nachmittags zum Kaffee ein Scheibchen...:-)

Light - Marmelade kann man mit Gelatine selbst herstellen, dann ist sie nicht ewig haltbar, aber Sama.

 
 



Und hier geht es zum Pflaumenmus klick



Kommentare:

  1. Hallo Simone,
    ich bin ja ein großer Fan von deinem süßen Brot, aber das Marmeladenbrot ist genau so lecker. Habe es auch mit selbstgemachten Pflaumenmus gefüllt....... kann ich nur weiter empfehlen.
    LG
    rollina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Rollina...ich freue mich schon auf die nächsten Pflaumen...dieses Jahr werde ich mehr auf Vorrat kochen und einfrieren. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.... Simone :-)

      Löschen