Dienstag, 18. November 2014

Bratapfelauflauf



Hallo ihr Lieben....


Mein Auflauf hat so lecker geduftet, den muss ich euch heute gleich noch zeigen. Wenn Besuch kommt, er ist fix fertig und am besten gleich heiß gegessen...ein Traum :-)

Zutaten für 2 Personen
 
2 Äpfel, 1 Tl Öl , 1 Ei, 70 g Joghurt , 1 geh. Tl Speisestärke, 2 Tl Zucker, Zimt, 1 El Rosinen
 
Äpfel in Scheiben schneiden und in 1 Tl Öl mit 1 Tl Zucker in einer Pfanne anbraten. Zimt darüber streuen und die Äpfel in 2 feuerfeste Schälchen verteilen. Die Rosinen darüber geben.

Eigelb mit Stärke,  Joghurt, Zucker und Süßstoff nach Bedarf vermischen, das steif geschlagene Eiweiß unterheben und auf die Äpfel verteilen.

Im Backofen bei 160 Grad ca. 25 min backen.



 
 
 

 
 
 

 




Kommentare:

  1. Hallo Simone,
    mein Jüngster hat gleich drei Portionen verputzt und meinte: Das kannst du morgen noch mal machen. Ich fand es auch super lecker. Morgen bekommen wir Besuch, da gibt es dann den Bratapfelauflauf.
    Ein sonniges Wochenende und ��Grüße
    rollina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rollina....das freut mich sehr.. viel Spaß mit deinem Besuch. Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Simone :-)

      Löschen