Montag, 11. August 2014

Schinkenkartoffelpuffer mit Champignons

 
 
 

Hallo zusammen....


Heute hatte ich Kartoffelpuffer, nichts Neues, aber lecker.
Bei uns heißen sie " grüne Getzen "  :-)

Rezept für 2 Personen...

400 g Kartoffeln fein reiben, mit Salz vermischen. 50 g Lachsschinkenstreifen und eine Handvoll Schnittlachröllchen unterheben. Kleine Puffer in wenig Öl ca. 3 min auf jeder Seite goldbraun braten.

In einer zweiten Pfanne 1 kleingehackte Zwiebel in Öl anbraten. 500 g Champignons in Scheiben zugeben. Einige Minuten brutzeln lassen, mit Salz und Pfeffer würzen , 2 El Frischkäse einrühren.

Wenn ihr die Puffer etwas fester haben möchtet, könnt ihr 1 Ei und / oder 2 Tl Mehl dazugeben, ich esse sie ohne lieber ... :-)


 
 
 




Kommentare:

  1. Die gibt es morgen schön das es dich gibt deine Rezepte Seite und Ideen grandios ....gvlg Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank liebe Margit..die sind wirklich lecker,ich mochte sie schon als Kind gern :-) Liebe Grüße und einen schönen Tag ...Simone :-)

      Löschen
  2. gab es heute Mittag, war super lecker ;-)

    AntwortenLöschen