Montag, 16. Juni 2014

Dessert für Zwei





Hallo ihr Lieben...

Heute zeige ich euch ein Dessert für besondere Anlässe. Es ist schnell und einfach zu machen und passend zum Hochzeitstag, Valentinstag oder als Geburtstagsüberraschung für euren Schatz.





Rezept für 2 Personen

6 Herzen habe ich aus Sama- Biskuitteig ausgestochen und mit Kakao bestäubt. Je zwei 1 cm dicke Scheiben Ananas in Biskuitmasse tauchen, 20 min backen, danach in je 1 tl Öl braten.

für das Eis 

300 g Joghurtbombe, 100 g Quark ,2 Eigelb und 2 Tl Zucker cremig rühren. Süßstoff und Bourbon-Vanille nach Geschmack dazugeben.
Wer keine Eismaschine hat, gibt das Eis in eine große Schüssel, weil es darin schneller einfriert und stellt es in den Froster und  rührt ca alle 30 min kräftig um.
Mehrmals das Gefrorene am Rand der Schüssel mit dem Rest vermischen, bis eine cremige Masse entsteht.

für die Schokocrem

2  EL Frischkäse mit Süßstoff und 1 TL Kakao vermischen und cremig rühren. Ein wenig Milch zugeben, bis ihr die gewünschte Konsistenz habt. Alles auf einen Teller anrichten.Granatapfelbeeren dazulegen und mit Pfefferminzblättchen dekorieren.

 Für den Biskuitteig

100 g Quark mit 1 Eigelb , 1 Msp Backpulver und Süßstoff cremig rühren. 1 steifgeschlagenes Eiweiß unterheben.
Einen Teil der Masse zum Ausbacken für die Ananas, den anderen Teil als kleinen Boden zum Ausstechen der Herzen bei 160 grad ca. 20 min backen.


 
 
Zur Joghurtbombe geht es hier ... Klick

Kommentare:

  1. Hallo Simone,
    vielen Dank für deinen Blog. Gerade wenn es um süße Sachen geht fehlen mir oft die Ideen bei den Sattmachern.
    Was mich noch interessieren würde: Machst du nur Sattmachertage und nimmst du damit ab?

    AntwortenLöschen
  2. Hallo....danke ....schön ,dass es dir hier gefällt...ja ich mach seit 6 Wochen nur Sattmacher und nehme damit ab.....ich persönlich möchte mit dieser Umstellung demnächst an erster Stelle endlich mal mein Gewicht halten.... :-) ich war bis vor kurzem eher ein Skeptiker vom Sama....jetzt finde ich´s toll......das hätte ich schon viel früher probieren sollen....viel besser wie pp zählen......der Blog ist meine persönliche Motivation....ich wünsche dir einen schönen Tag :-)

    AntwortenLöschen