Mittwoch, 11. Juni 2014

Obstkuchen



Habt ihr auch oft übriggebliebene Sattbrötchen ?

Dann probiert mal diesen lockeren  Kuchen, er schmeckt auch lecker mit Rhabarber, Äpfel oder rote Johannisbeeren.

Rezept für 2 Personen, ich benutze eine kleine Silikonform 15 x 17 cm.

Zutaten :

100 g helles Sattmacherbrot
120 g heiße Milch , das Brot 5 Min darin einweichen...
1 El  Frischkäse
2 Eier
Süßstoff und ein paar Spritzer Zitronensaft

Alle Zutaten vermischen und gut pürieren.

2 Eiweiß  mit 2 Tl Zucker steif schlagen und unter die Masse heben.
Es entsteht ein sehr fluffiger Teig, die Hälfte davon  füllt  ihr in eine geeignete Form. Darauf dann 150 g entkernte Sauerkirschen oder Tk - Beeren, dann den Rest vom Teig darauf verteilen. In den  vorgeheizten Backofen stellen und bei 160 Grad ca. 35 min bei Ober- und Unterhitze backen.
Noch heiß mit ein wenig Puderzucker bestreuen.  Am besten gleich lauwarm essen :-)





Kommentare:

  1. Hallo Simone,
    ich bin ganz begeistert von Deinen Rezept-Ideen.
    Nimmst Du für diesen Obstkuchen insgesamt 4 Eier? Oder werden die 2 Eier gleich getrennt?
    Liebe Grüße
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Angie....danke,das freut mich sehr....ich nehme insgesamt 2 Eier...die dann getrennt werden,das Eiweiß wird zu Schnee geschlagen :-) Liebe Grüße und einen schönen Sonntag....Simi

      Löschen